Bericht zur Sarek-Durchquerung im September 2009. Das ist Andrea´s erste Wanderung überhaupt – und das in der letzten Wildnis Europas. Die Tour führt von Vaisaluokta, durch das Ruothesvagge, das Rapadalen bis nach Aktse und Saltoluokta.

Tag 6 – Durch´s Ruothesvagge zum Pausenplatz am Bielajåhkå

Tagesfazit Ohne Flüsse wäre das Leben leichter Zur Strecke Es geht weiter durch das Ruohtesvágge zunächst bis zur zentralen Stelle im Sarek mit Brücke und Hilfetelefon. Nach der haarigen Überquerung des Tjågnårisjågåsj schlagen wir im Tal zwischen Sarvatjåhkkå und Bielatjåhkkå unser Zelt auf. Am Morgen Unsere beiden Daunenmatten haben spontan gleichzeitig beschlossen, den Geist aufzugeben. […]

Read More

Tag 7 – Bergbesteigung am Ruhetag

Tagesfazit Auch Ruhetage sind anstrengend Zur Strecke Wir machen uns auf in Richtung Sarvatjåhkka und dann zurück zum Zelt. Am Morgen In der Nacht und am Morgen hat es geregnet, so dass Alexanders Hoffnungen auf trockene Schuhe und Socken erstmal gestorben sind. Das Wetter scheint aber jetzt besser zu werden, so dass wir später wohl […]

Read More

Tag 8 – Einstieg Rapadalen

Tagesfazit “Wenn wir hier heil rauskommen, finden wir es im Nachhinein spannend.” Zur Strecke Vorbei an den Spokstenen gehen wir durch´s Hochtal Snávvávágge zwischen Bielatjåhkkå und Låddebákte und auf der anderen Seite hinab in Richtung Rapadalen. Tagesrückblick Boah… was für ein Tag!! Erst heute wird mir so richtig bewusst, was es heißt, sich im Sarek […]

Read More

Tag 9 – Rapadalen Tag 1

Tagesfazit Die Wiedergutmachung für den Vortag Zur Strecke Wir folgen den Trampelpfaden im Rapadalen nördlich des Ráhpaädno und schlagen unser Zelt südlich der Renvaktarstuga und vor dem Alep Spádnek auf. Tagesrückblick Ob es jetzt aufwärts geht? Nach dem gestrigen Tag konnten wir nur das Schlimmste befürchten. Die Nacht war grauenvoll. Der Sturm wütete um unser […]

Read More

Tag 10 – Rapadalen Tag 2

Tagesfazit Wie kann der Boden nur soo nass sein?? Zur Strecke Wir passieren südlich den Lulep Spádnek, sehen auf der anderen Flussseite die Litnokstugan und gehen südlich am Nammásj vorbei, bis zum Flussufer, wo der Bootsanlegeplatz ist. Tagesrückblick Heute Morgen wurden wir mit Sonnenschein begrüßt! So einen Morgen hatten wir selten bisher. Und dass es […]

Read More

Tag 11 – Ausstieg Rapadalen und Aktse

Tagesfazit ANSTRENGEND! Aber Sonnenschein :-) Zur Strecke Wir verlassen den Sarek unterhalb des Skierffe und gehen auf direktem Wege nach Aktse. Tagesrückblick Ein schöner Tag :-) Schönes Wetter von früh bis spät! Sonnenschein sogar am Abend, herrlich! Konnten draußen kochen und das Abendessen genießen. Aber zunächst mussten wir eine schwierige Etappe bewältigen. Nachdem wir den […]

Read More
Seite 2 von 3123

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück